Partner-Seiten:Deutsche Pornos|Timtube|Kostenlos Pornos Deutsch|Deutsche Sexfilme|Pornos

Das erste Fickdate im Internet

es ist schon ein paar Jahre her, da war ich ganz neu in Internet Foren. So kam es auch das ich auf einer Seite stöberte mit Kontakten jeder Art.
Na ja ich habe mich angemeldet und gechattet was das Zeug hielt, am zweiten Tag schrieb mich eine 19 jährige an, grade mal 60 km von mir entfernt.
der erste Satz lautete Hey willst du Ficken? puh direkter geht es nicht. Na ja Fake dachte ich und sagte ja klar, Sie treffen auf dem OBI Parkplatz in 2 Stunden und sie gab mir ihre Handy Nummer.

Ok dachte ich mir testen kann nicht schaden, außer ein bisschen Sprit und Zeit verliert man nix. Duschen um ziehen und zack war ich unterwegs. Mulmig war mir schon. Am Treffpunkt angekommen, habe ich die Nummer gewählt und eine sehr nette stimme sagt sie sei in 5 min auf dem Parkplatz, ich beschrieb mein Auto und wartete. von weitem sah ich wie einen junge Frau in dem beschriebenen alter auf dem Parkplatz zu kam
ca. 170 groß sportlich schlank kurze brauen Haare.

diese Frau steuerte auf mein Auto zu. Himmel schaut die heiß aus.
Sie steigt ein sagt Hallo und ich sollte keinen Fragen stellen wieso und weshalb. Na Wenns nicht mehr ist, kein problem.
Los ging es sie führte mich zu einer Lichtung im Wald, das Auto abgestellt und 100 Meter gegangen, eine herrliche Lichtung mit Moos, die mit gebrachte Decke lag noch nicht richtig da arbeitete sie schon an meinem Gürtel. In Windeseile hatte sie mein bestes Stück befreit und während ich mich meines Hemdes entledigte spielten ihre Lippen und Zunge mit meinem Schwanz.

Blasen konnte Sie das stand schon mal fest.
Nun konnte ich auch Aktiv werden und habe Sie entkleidet Ihre kleinen festen Brüste mit den Harten Nippel massierte ich mit Händen Zunge und Mund.
Die Süße war Ratten scharf und schon extrem feucht während wir uns erst mal ausgiebig Oral verwöhnten. Immer wieder habe ich meine Zunge um ihren Kitzler kreisen lassen nur unterbrochen wenn wenn meine Zunge meine Finger beim erkunden ihre Vagina ablösten.
“Komm bitte Fick mich jetzt” ok etwas verwunder schaute Sie als ich zu meiner Hose griff Bitte kein Kondom ! hauchte Sie nein ich holte meinen Schwanzring raus und legte ihn an.

Wow sagte Sie als sie sah das durch den Ring der Schanz und die Eichel noch beträchtlich an Umfang zu nahmen auch das die Adern hervortraten faszinierte sie den ihre finger streichelten meinen Schwanz immer wieder.

Ich kniete mich zwischen ihre Beine und führte meinen Schwanz so an ihre Vagina das ich mit der Eichel eindringen konnte, anstand das zu tun führte ich die Eichel immer wieder hoch und runter und zum Kitzler den ich massierte Sie spreizte immer weiter die Beine und sagte komm fick mich !!
Ich liess sie noch einen Weile zappeln bis ich tief in sie ein drang.

Mit festen Stössen wobei ich mir ihre Beine auf die Schulter gelegt hatte konnte ich immer wieder hart zustoßen. Wir wechselten mehrmals die Stellungen, wir trieben es in den verschiedensten Stellungen und sie kam zu mehreren Höhepunkten, bis ich endlich auch so weit war.
Ich sollte ihr meinen Saft auf ihre Titten spritzen,so zog ich meinen Schwanz raus und wanderte nach oben noch ein paarmal mit der Eichel die Nippel massiert und Sie nahm ihn noch mal mit ihren Lippen auf als ich explodierte der erste Spritzer verfehlte die Nippel und landete von den Lippen an über die Nase und Augen bis in die Haare. Jeden weiteren Spritzer konnte ich auf ihren Brüsten verteilen.

das war mein erstes Fickdate über das Internet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *